Diese Website verwendet Cookies, um Sie von anderen Benutzern unserer Website zu unterscheiden. Die Verwendung von Cookies hilft uns, Ihnen einen speziellen Service anzubieten, die Nutzung der Website zu vereinfachen, unsere Besucher besser zu verstehen und Ihnen Werbung anzuzeigen. Wenn Sie weiterhin auf der Seite surfen, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Registrar-Produkte und Tools

Neue gTLD-Dienste

Hunderte neue Top-Level-Domains zu Ihrer Verfügung

Der neue gTLD-Dienst von Verisign liefert die geschützte, bewährte und immer bereite Registry-Infrastruktur, die benötigt wird, um neue gTLDs zuverlässig unterzubringen und zu betreiben.

Die heutige Online-Welt definiert sich durch 100 unterschiedliche generische Top-Level-Domains (gTLDs) und könnte bis 2014 die 1000er-Marke erreichen, einschließlich .com und .net, und ca. 250 Country Code TLDs (ccTLDs) wie beispielsweise .de und .jp.

2012 durften Unternehmen gTLDs in Verbindung mit besonderen Interessen oder Branchen beantragen. Über das neue gTLD-Programm der Internet Corporation for Assigned Names and Numbers (ICANN) wurden 1.930 Anträge für neue generische Top-Level-Domains angenommen. Diese neuen Top-Level-Domainnamen können Unternehmen dabei helfen, Ihren Markenbildung zu stärken, ihren Umsatz zu steigern, ihre Sicherheit zu erhöhen und die Benutzerinteraktion zu verbessern. Verisign wurde ausgewählt, Backend-Registry-Services für ungefähr 220 Antragsteller bereitzustellen.

Durch die Verfügbarkeit neuer gTLDs ergibt sich eine einzigartige Möglichkeit für schnell reagierende Unternehmen, ihren eigenen Online-Namensraum zu definieren und zu erwerben. Verisign verfügt über umfangreiches Know-how in Bezug auf den Domain Name System-(DNS)-Betrieb, damit Sie Ihre gTLD beantragen, verwalten und zu Geld machen können.

  • Support with application and delegation of a new gTLD through ICANN’s program process
  • Provisioning and management of a secure, robust infrastructure on which to operate your new gTLD
  • Facilitation of transfer services from an existing back end registry services provider for your new gTLD to Verisign
  • Optional add-on services such as Managed DNS services, Internet profiling, security intelligence and fraud mitigation, and DDoS mitigation.

Eine neue Welt von gTLDs

Da die ICANN derzeit beginnt, Bewerbungen für neue gTLDs zu genehmigen, werden wahrscheinlich bald hunderte neue Erweiterungen eingeführt. Im Allgemeinen fallen diese Erweiterungen in die folgenden Kategorien:

Die zukünftigen Registry-Betreiber müssen eine sichere und zuverlässige technische Infrastruktur zur Verfügung stellen. Des Weiteren müssen sie auf lange Sicht die Fähigkeit aufweisen, ihre Domain zu verwalten und Richtlinien für diese durchzusetzen. Diese Voraussetzung unterstreicht das Hauptziel von ICANN, nämlich die kontinuierliche DNS-Stabilität und -Sicherheit.

Als weltgrößte Domainnamens-Registry, die bereits .com, .net, .tv, .cc, .jobs und .name betreibt, hält Verisign seit über 15 Jahren hundertprozentige operative Genauigkeit und Stabilität aufrecht.